Call for Participation: „Against the Grain: Plants, Animals, Microbes, Captives, Barbarians, and a New Story of Civilization“ (James C. Scott/Yale University)

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Das Forum Kritische Archäologie lädt zu einem Seminar am 14. Juni 2017, 14–17 Uhr an die Freie Universität Berlin ein, in welchem Prof. James C. Scott (Yale University) sein noch nicht publiziertes Buch „Against the Grain. Plants, Animals, Microbes, Captives, … Weiterlesen

Hohe Kongresskosten als Werkzeug in der Ordnung des archäologischen Diskurses?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Offener Brief des Dachverbands archäologischer Studierendenvertretungen (DASV e.V.) Immer wieder sehen sich Studierende mit hohen Kongresskosten konfrontiert. Durch diesen Umstand entwickelte sich auf dem Deutschen Archäologiekongress 2014 in Berlin in der Sektion Theorie eine Diskussion, die im DASV fortgesetzt wurde. … Weiterlesen

Petition zur Unterstützung der italienischen Archäologie

Galerie

Italienische Archäolog*innen starteten im Januar 2016 aufgrund aktueller Umstrukturierierungen eine Petition zum Erhalt bzw. der Unterstützung der italienischen Archäologie: RETTET DAS ARCHÄOLOGISCHE KULTURERBE ITALIENS! Das italienische Ministerium für Kulturgüter verfolgt eine radikale Reform des archäologischen Denkmalschutzes. 110 Jahre nach ihrer … Weiterlesen

Unterschreiben gegen Streichen!

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Das Rektorat der Universität Leipzig hat vor einigen Wochen u. a. die Streichung des Instituts für Klassische Archäologie mit Antikenmuseum beschlossen. Die Empörung über diese Pläne ist groß, zu Recht, und die Statements im regionalen und überregionalen Blätterwald sind dementsprechend … Weiterlesen

Auch das noch 09/01/2010

„Der goldene Schreibgriffel Childerichs I.“
Der goldene Schreibgriffel Childerichs I.
(nach einer Idee J.-J. Chiflets (J.-J. Chiflet, Anastasis Childerici I. Francorum
Regis [Antwerpen 1655] 182).
ACHTUNG: Mit dieser Abbildung starten wir eine kleine Serie von interessanten, aber abwegigen Rekonstruktionsvorschlägen aus der archäologischen Forschungsgeschichte. Weitere Hinweise und Vorschläge werden gerne entgegengenommen.